Navigation
Malteser Korntal-Münchingen

Pkw-Brand B10: Malteser Korntal-Münchingen unterstützen

02.06.2021
PKW-Brand auf der B10: Malteser unterstützen

Am Abend des 01.06.2021 gegen 19.30Uhr geriet ein Pkw mit Hybridtechnik im Bereich Bundesstraße 10 (Hochwald) in Fahrtrichtung Vaihingen an der Enz in Brand.

 

Führungskräfte der Malteser Korntal-Münchingen befanden sich auf der Rückfahrt eines Dienstes so dass die erste Lage an die Integrierte Leitstelle Ludwigsburg übermittelt werden konnte, Sicherungsmaßnahmen gegen den fließenden Verkehr durchgeführt wurden und die Betreuung des Fahrers übernommen wurde.

 

Nach Eintreffen von Polizei sowie Kräften der Feuerwehr Vaihingen an der Enz Abteilung Enzweihingen, wurde im Auftrag die Sperrung der B10 aus Richtung Stuttgart durch hierfür qualifizierte Malteser Einsatzkräfte übernommen. Eine weitere speziell ausgebildete Einsatzkraft im Bereich Unfallrettung und alternative Antriebe der Malteser Korntal-Münchingen, übernahm in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr nach den Löschmaßnahmen die Deaktivierung des Hochvoltsystems im Kraftfahrzeug. Die Deaktivierung des Niedervoltsystems und die Sicherung des Fahrzeugs wurde im Anschluss durch die Feuerwehr vorgenommen.

 

Nach Abschluss weiterer Reinigungs- und Verlademaßnahmen konnte nach gut 1,5h die Vollsperrung aufgehoben werden.

 

Interesse geweckt? Mehr direkt bei den Maltesern Korntal-Münchingen, mailto: michael.schmidgall@malteser.org

 

Spendenkonto
Malteser Hilfsdienst e.V.
Bank: BW Bank Stuttgart (BIC: SOLADEST)
IBAN: DE89 6005 0101 0002 5638 13
Stichwort: Einsatzdienst

 

(Text/Bilder: M.Schmidgall)

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE95370601931201219252  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7