Navigation
Malteser Korntal-Münchingen

Multiplikatorenschulung und Anleitung Corona-Selbsttests - weiterer Termin am 22.04.2021

29.03.2021

Die Malteser in Korntal schulen ab sofort Multiplikatoren für die Einführung und Anwendung von Antigen-Selbsttests. Nach der Anleitung von Lehrern, Eltern und Schülern bei der Durchführung der Selbsttest in den letzten zwei Wochen bieten die Malteser die Schulungen nun auch für interessierte Betriebe sowie für öffentliche und kirchliche Einrichtungen an. Ziel ist es, Multiplikatoren darin zu befähigen, selbstständig Corona-Selbsttests durchzuführen sowie Kolleginnen und Kollegen, Eltern, Mitarbeitende und weitere Personen in die Anwendung einzuweisen.

 

„Die Aussagekraft von Corona-Selbsttests hängt maßgeblich von der Durchführung der Tests ab. Daher ist die richtige Durchführung essentiell, um durch Tests einen sicheren Arbeitsalltag zu ermöglichen“, sagt Mathias Maurmaier, Leiter Ausbildung der Malteser Korntal-Münchingen. "Worauf es ankommt, zeigen wir in einer 90-minütigen praxisnahen Schulung", fährt Mauramier fort.

 

Die nächste Multiplikatorenschulung ist für Donnerstag, den 22.04.2021 zwischen 19:30 Uhr und 21:00 Uhr geplant.

 

Die Kosten betragen 48 Euro pro Person inklusive einem Antigen-Schnelltest.Anmeldung per Email an ausbildung.region-stuttgart(at)malteser(dot)org.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE95370601931201219252  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7