Navigation
Malteser Korntal-Münchingen

Erste Online-Adventsfeier der Malteser

19.12.2020
Gemeinsames Online-Punsch-Trinken an der Malteser Adventsfeier
Das Malteser Jahr 2020 als Wortwolke unserer Helfer

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten treffen wir Malteser uns, um gemeinsam an einer Adventsfeier auf die geleiteten Dienste des Jahres zurück zu schauen. Im Jahr 2020 haben wir noch viel mehr geleistet als in vielen vergangenen Jahren. Doch ein Jahresausklang mit einem guten Essen und froher Geselligkeit ist nicht möglich. Einfach ausfallen lassen war für das ehrenamtliche Leitungsteam im Malteser Führungskreis keine Option. Also wagten die Malteser ein Experiment: Die Adventsfeier sollte online stattfinden.

 

Das Experiment gelang: Knapp 30 HelferInnen erlebten einen abwechslungsreichen Abend, an welchem der Malteser Teamgeist deutlich zu spüren war. Zunänchst stellten der Ortsbeauftragte Mathias Maurmaier und der Leiter Notfallvorsorge, Michael Schmidgall mit einigen Bildern und Zahlen die vorläufige Jahresbilanz aus den verschiedenen Malteser Diensten vor. Das eigentliche, für das Jahr 2020 geplante Projekt sollte der Umbau der Dienststelle und KTW-Wache in der Turbinenstraße 47 werden. Doch schon im Februar wurde deutlich, dass das Jahr 2020 viele, noch größere Baustellen mit sich brachte. Erste Hilfe Kurse konnten plötzlich nicht mehr wie gewohnt stattfinden. Mit großem Engagement versuchten wir Malteser stattdessen mit vielen Projekten, in der Pandemie ganz besonders schutzbedürftigen Menschen zu helfen: Einkaufsservice, Telefonbesuchsdienst, Hygiene-Schulungen in Pflegeeinrichtungen, Corona-Schutzunterkunft für quarantänepflichtige Menschen und Schnelltests in Pflegeeinrichtungen kamen als neue Aufgaben hinzu. "Das Jahr 2020 hat uns pivat und beruflich stark gefordert. Umso mehr danke ich allen Helferinnen und Helfern für das außerordentliche Engagement", schloss Mathias Maurmaier den Rückblick.

 

Auch bis zum Jahresende werden wir Malteser noch kräftig im Einsatz sein: Drei Pflegeheime unterstützen wir, indem wir Schnelltests für Bewohner, Personal und Besucher durchführen. Zudem laufen die Vorbereitungen für das Mobile Impfteam, das von uns Maltesern für den Kreis Ludwigsburg gestellt wird.

 

Im Anschluss an das offizielle Programm gestalteten alle Helfer gemeinsam eine Wortwolke (siehe Bild). Zudem hatte jeder Helfer einen besonderen Weihanchts-Punsch zubereitet und stellte diesen allen anderen Anwesenden vor. "Es war ein schöenr Abend. Trotzdem hoffe ich, dass wir uns zum Sommer-Grillffest 2021 und zur nächsten Weihnachsfeier wieder persönlich terffen können", schloss Mathias Maurmaier die Runde.

 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE95370601931201219252  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7