Navigation
Malteser Korntal-Münchingen

Zug liegengeblieben - Alarmübung der Einsatzeinheit Süd

01.03.2019
Unser MTW vor dem Betreuungszelt (Bild: Philipp Hermann/Malteser)
Symbolbild Bevölkerungsschutz (Bild: Michael Schmidgall/Malteser)

Am Freitag, den 15.02., schrillten bei den Maltesern Korntal-Münchingen um 20:20 Uhr die Alarmempfänger: Einsatz für die Einsatzeinheit Süd des Landkreises Ludwigsburg. Schnell stellte sich heraus, dass es sich um eine der seltenen Alarmübungen handelte, welche erstmals seit gut drei Jahren wieder durchgeführt wurde. Einsatzbereit rückten fünf Kräfte der Malteser, darunter drei Zugführer und zwei weitere Rettungssanitäter, mit dem Mannschaftstransportwagen aus.

Am Sammelplatz der Einsatzeinheit Süd im Ortsteil Münchingen wurden kurz nach Ankunft und Registrierung der Einsatzkräfte bereits die ersten Aufgaben verteilt. Es ging weiter zur Einsatzstelle nach Schwieberdingen wo ein Betriebsunfall auf der Schnellfahrstrecke Stuttgart-Mannheim der Deutschen Bahn AG angenommen wurde.

Die Aufgabe des Leistungsmoduls Betreuung und Logistik, welches wir gemeinsam mit den Ortsvereinen des DRK aus Schwieberdingen und Hemmingen betreiben, umfasste die Betreuung von Betroffenen, deren Verpflegung sowie auch die Verpflegung der Einsatzkräfte.

Speziell die Malteser übernahmen die Betreuung der betroffenen Reisenden aus dem Zug. Hierzu konnten wir in sagenumwobener Zeit unser Zelt aufstellen und einrichten. Besonders die „Mallorcareisenden“ aus dem Zug feierten hier nahezu ungebremst weiter. Die herausfordernde Aufgabe wurde jedoch sehr gut gelöst, was auch seitens Übungsleitung und den Darstellern positiv kommentiert wurde. Ebenso wurde eine unter Schmerzen leidende Schwangerendarstellerin erstversorgt und der weiteren ärztlichen Sichtung zugeführt. Es zeigte sich erneut, dass auch im Betreuungseinsatz jederzeit mit verletzten oder erkrankten Personen zu rechnen ist, worauf unsere Einsatzkräfte auch bestens vorbereitet sind.

Nach einer kurzen Nahrungsaufnahme und Abbau der Ausrüstung konnten wir Malteser müde, jedoch sehr erfolgreich, gegen 01:00 Uhr am sehr frühen Morgen die Unterkunft in Korntal-Münchingen ansteuern.

Wenn auch ihr Interesse habt, im Bevölkerungsschutz und allgemeinen Einsatzdienst mitzuwirken: Meldet euch bei uns, wir suchen Verstärkung!

Weitere Informationen

Mathias Maurmaier

Tel. (0711) 8068714
Fax (0711) 8388034
mathias.maurmaier(at)malteser(dot)org
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE95370601931201219252  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7